The world of country
  Linda Feller
 
"

Linda Feller



Linda Feller ( bürgerlich Uta Penssler-Beyer ; * 23. September 1966 in Ohrdruf als Uta Weitzel) ist eine deutsche Crossover-Sängerin der Country- und Schlagerszene. 

Leben

Linda Feller wurde 1984 von dem Schlagersänger und Entertainer Hartmut Schulze-Gerlach in dessen TV-Show Sprungbrett entdeckt und in den ersten Jahren ihrer Karriere gefördert. 1988 kehrte Linda Feller nach ihrem Auftritt beim Countryfestival in Kloten, Schweiz nicht wieder in die DDR zurück und ließ sich in Mainz nieder. Dort erschien 1990 ihr erstes eigenes Album „Linda Feller“. Seit Mitte der 90er Jahre lebt sie mit ihrem Ehemann, dem Musiker Benno Pennsler und der gemeinsamen Tochter im thüringischen Schnepfenthal.

Karriere

Linda Feller wandte sich bereits in ihren frühen Jahren der Country-Musik zu: Sie interpretierte den Titel „Apple Jack“ von Dolly Parton auf einer Produktion des Label Amiga und wirkte als Leadsängerin der Band „Country & Co.“. Seit Anfang der 90er Jahre gehört sie zu den Künstlern, die Country-Musik in deutscher Sprache produzieren. Dabei verlor Linda Feller nie die Verbindung zu den Wurzeln dieses Genres, zu ihrem Repertoire gehören bis heute Titel von Dolly Parton, Tammy Wynette und Shania Twain.

Erfolge und Auszeichnungen

1992 wurde Linda Feller von der seinerzeit neugegründeten German American Country Music Federation als erste Künstlerin mit dem Award „Sängerin des Jahres“ ausgezeichnet. Diese Ehrung wurde ihr mittlerweile siebenmal zuteil. 1998 erhielt sie eine persönliche Einladung zu einem Auftritt an der Grand Ole Opry in Nashville und trat dort am 11. September 1998 als erste deutsche Künstlerin mit dem Dolly Parton - Titel „Silver and Gold“ auf. Der MDR produzierte rund um dieses Ereignis ein TV-Special, das deutschlandweit ausgestrahlt wurde. 2003 war sie einer der ausländischen Gäste beim Countryfestival „Stodola Michala Tučneho “ im südböhmischen Ort Hoštice u Volyně, Tschechien.



Artikel Linda Feller. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 3. März 2008, 08:39 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Linda_Feller&oldid=43243346 (Abgerufen: 4. März 2008, 21:21 UTC)

 
  Heute waren schon 1 Besucher (53 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=