The world of country
  Joe Dalton Biographie
 
"

Joe Dalton Biographie

Seit 2002 ist Joe in der deutschen Countryszene unterwegs, zunächst als Bassist der Bremer Countryformation Ike & and his Hot Fridges.
Im Sommer 2004 gründet er die New Country Band
„The Daltons“.
Als Frontmann und Sänger der Band führt es ihn in Saloons und auf Festivals in ganz Deutschland.
Der Gewinn der Country Music Trophy 2006 /Kategorie Band in Pullman City im Harz ist sicherlich der bisherige Höhepunkt seiner Laufbahn.
Seit 2007 ist er nun auch sehr erfolgreich als Solokünstler unterwegs.
Das Programm ist eine bunte Mixtur großer New Country Hits von Garth Brooks, George Strait, Brad Paisley, Alan Jackson, Mark Chesnutt und vielen anderen .
Mal gefühlvoll nur von seiner Gitarre begleitet, mal von hochwertigen Playbacks unterstützt, die den Originalen aus Nashville in nichts nachstehen, erwartet den Zuhörer ein facettenreiches und unterhaltsames Konzert.
Sowohl Freunde handgemachter Musik, als auch Linedancer kommen voll auf ihre Kosten.
Da er lange als Elvis- Darsteller und Sänger in einigen Rock ´n´ Roll Projekten unterwegs war, hat er auch immer die eine oder andere Nummer aus diesen Zeiten in seinem Programm.
Die verblüffende Ähnlichkeit seiner Stimme mit dem großen Vorbild sorgt jedes Mal für einiges Staunen.

Natürlich darf auch gelacht werden. Denn Joe präsentiert sein Programm stimmungsvoll, gut gelaunt und findet stets den richtigen Draht zu seinem Publikum, das immer in die Moderationen eingebunden wird.
Lassen Sie sich überzeugen und verbringen Sie einen Abend mit Joe Dalton's New Country Show!
 
  Heute waren schon 1 Besucher (88 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=